Reiseführer Falowiec

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Falowiec in Sopot

Falowiec

zur Kartennavigation Falowiec

Sehenswürdigkeiten in Sopot
ohne Geokoordinaten:


    Als Falowiec bezeichnet man einen Plattenbautyp, der in Danzig achtmal realisiert wurde. Es handelt sich um sehr lang gestreckte Wohnhäuser mit wellenförmigem Grundriss. Der Name ist abgeleitet von fala, dem polnischen Wort für Welle. Die Gebäude wurden in den späten 1960er und in den 1970er Jahren im Rahmen eines großen Bauprogramms errichtet, um dem zunehmenden Wohnungsmangel in Polen entgegenzuwirken. Insgesamt wurden sieben dieser Gebäude im Danziger Stadtteil Przymorze und eines in Nowy Port (Neufahrwasser) gebaut.
    The Polish word falowiec means 'wavy block' and it is a kind of building which has a wavy shape in its body and balcony. This type of building was built in Poland in the late 1960s and 1970s in the Polish city Gdańsk, where there are eight buildings of this type. Some buildings of this kind are also in Italy. The best-known falowiec in Gdańsk has:

Art der Sehenswürdigkeit: landmark

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   54.40833300,18.59666600

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A