Reiseführer KZ Dachau

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: KZ Dachau in Dachau

KZ Dachau

zur Kartennavigation KZ Dachau

Sehenswürdigkeiten in Dachau
ohne Geokoordinaten:


    Das Konzentrationslager Dachau (auch: KZ Dachau) lag rund 20 Kilometer nordwestlich von München, der Hauptstadt der Bewegung. Als erstes KZ der SS ließ es Heinrich Himmler, RFSS und Münchener Polizeipräsident, auf dem Gelände einer ehemaligen Munitionsfabrik östlich der Stadt Dachau errichten. Das Lager war der erste Ort im Deutschen Reich, an dem einem SS-Lagerkommandanten die alleinige Gerichtsbarkeit zugeteilt wurde und geltendes Recht erfolgreich außer Kraft gesetzt wurde. Die SS schuf einen „Staat im Staat“, in dem sie politische Gegner festhielt, unterdrückte und ermordete. Nach der Entmachtung der SA wurde ein neues Lager errichtet, das teils an die alte Munitionsfabrik anschloss. Organisation und räumlicher Aufbau dient
    Dachau was a Nazi German concentration camp, and the first one opened in Germany, located on the grounds of an abandoned munitions factory near the medieval town of Dachau, about 16 km (10 miles) northwest of Munich in southern Germany. Opened on 22 March 1933, the Dachau concentration camp was the first regular concentration camp established by the coalition government of National (...)

Art der Sehenswürdigkeit: landmark

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   48.27027900,11.46805600

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A