Reiseführer Freÿr

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Freÿr in Dinant

Freÿr

zur Kartennavigation Freÿr

Sehenswürdigkeiten in Dinant
ohne Geokoordinaten:


    Freÿr ist eine Landschaft in Südbelgien und das größte Klettergebiet im Land. Es liegt an der Maas einige Kilometer unterhalb von Dinant. Die Struktur der Felsen des Freyr ist geologisch eine Kalksteinformation aus dem mittleren Jura. Das Klettergebiet weist mehr als 600 Routen in allen Stilen und Schwierigkeitsgraden auf, mit Felsen bis zu 120 Metern Höhe. Die Popularität des Massivs ist so groß, dass im unteren Bereich die Routen bereits gelitten haben. International sind die „Rochers de Freyr“ die bekanntesten. Das Klettern auf diesen Felsen ist denjenigen vorbehalten, die sich dem Reglement der Verwaltung unterwerfen (UIAA-Mitgliedschaft).
    The castle of Freÿr with its gardens in the style of Le Nôtre are located on the left banks of the Meuse River, between Waulsort and Dinant (province of Namur, Belgium). They form one of the most magnificent natural sites in Belgium. It has been classified as a Wallonia's major heritage. Dating back to the Middle Ages, Freÿr was a keep given in fiefdom by the Count of Namur to Jean de Rochefort Orjol in 1378. His granddaughter Marie married with Jacques de Beaufort in 1410. Their descendants kept the estate until the present.

Art der Sehenswürdigkeit: burg

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   50.22340000,4.89278000

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A