Reiseführer Frauenkopf

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Frauenkopf in Stuttgart

Frauenkopf

zur Kartennavigation Frauenkopf

Sehenswürdigkeiten in Stuttgart
ohne Geokoordinaten:


    Der Frauenkopf ist ein bewaldeter, 462,3 m ü. NN hoher Berg südöstlich des Stadtzentrums von Stuttgart, nach dem auch ein Stadtteil im Süden des Bezirks Stuttgart-Ost benannt ist. Auf dem Immobilienmarkt gilt er als Kleinod, für die Stadtbewohner als „grüne Insel“. Die östliche Bergflanke gehört bereits zum Vorstadtbezirk Hedelfingen. Seinen Namen hat der Frauenkopf von einer Hirtenkapelle, die bis etwa 1530 existierte und „unserer lieben Frau“ geweiht war. Sie ist wahrscheinlich im Zuge der Reformation zerstört worden. Am Fuße des Berges befand sich ein Hügelgrab; der Fuchsrain am Nordhang gilt als steinzeitlicher Siedlungsplatz.
    Frauenkopf is a mountain of Baden-Württemberg, Germany.

Art der Sehenswürdigkeit: mountain

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   48.76361100,9.20666700

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A