Reiseführer Neues Museum (Berlin)

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Neues Museum (Berlin) in Berlin

Neues Museum (Berlin)

zur Kartennavigation Neues Museum (Berlin)

Sehenswürdigkeiten in Berlin
ohne Geokoordinaten:


    Das Neue Museum ist Teil des Weltkulturerbes Berliner Museumsinsel. Das zwischen 1843 und 1855 errichtete Gebäude gilt als Hauptwerk des Architekten und Schinkel-Schülers Friedrich August Stüler und ist sowohl als Teil der Gesamtanlage der Museumsinsel wie auch als Einzelbauwerk des späten Klassizismus einer der bedeutendsten Museumsbauten des 19. Jahrhunderts. Mit seinem industrialisierten Bauverfahren und mit der Verwendung von Eisenkonstruktionen schrieb das Museum zudem ein Stück Technikgeschichte. Nach den Verlusten klassizistischer Innenausstattungen in der Glyptothek und in der Alten Pinakothek in München als Folge des Zweiten Weltkriegs gehört seine teilzerstörte Innenausstattung zu den letzten verbliebenen Zeugnissen d
    The Neues Museum ("New Museum") is a museum in Berlin, Germany, located to the north of the Altes Museum (Old Museum) on Museum Island. It was built between 1843 and 1855 according to plans by Friedrich August Stüler, a student of Karl Friedrich Schinkel. The museum was closed at the beginning of World War II in 1939, and was heavily damaged during the bombing of Berlin. The rebuilding was overseen by the English architect David Chipperfield. The museum officially reopened in October 2009 and received a 2010 RIBA European Award for its architecture.

Art der Sehenswürdigkeit: museum

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   52.52055700,13.39777800

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A