Reiseführer Obersalzberg

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Obersalzberg in Berchtesgaden

Obersalzberg

zur Kartennavigation Obersalzberg

Sehenswürdigkeiten in Berchtesgaden
ohne Geokoordinaten:


    Der Obersalzberg ist ein Berghang bei Berchtesgaden. Namensgebend sind die Salzvorkommen, die im Salzbergwerk Berchtesgaden ausgebeutet werden. Seit dem 19. Jahrhundert wird der Ortsteil Obersalzberg touristisch genutzt. Kern des Tourismus war die von Frl. Mauritia (genannt "Moritz") Mayer begründete Pension Moritz
    Obersalzberg is a mountainside retreat situated above the market town of Berchtesgaden in Bavaria, Germany, located about 120 kilometres (75 mi) southeast of Munich, close to the border with Austria. The retreat is best known as the location of three buildings: The name of the settlement area derives from the rock salt mining in the former Berchtesgaden Provostry documented since the 12th century. It was part of the Salzberg municipality, which was incorporated into Berchtesgaden in 1972.

Art der Sehenswürdigkeit: arts

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   47.62138700,13.02111100

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A