Reiseführer Castelvecchio

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Castelvecchio in Verona

Castelvecchio

zur Kartennavigation Castelvecchio

Sehenswürdigkeiten in Verona
ohne Geokoordinaten:


    Castelvecchio war das Kastell der Scaliger in Verona. Seit 1923 beherbergt das Gebäude ein Museum. Das Castelvecchio wurde von 1354 - 1356 von Cangrande II. della Scala errichtet. In den folgenden Jahrhunderten wurde das Gebäude mehrfach von venetianischen, französischen und österreichischen Besatzern verändert. Seit 1923 wird das Castelvecchio als Museum genutzt. Von 1958 - 1964 wurde es vom italienischen Architekten Carlo Scarpa umgebaut.
    Castelvecchio Museum (Italian: Museo Civico di Castelvecchio) is a museum in Verona, northern Italy, located in the eponymous medieval castle. Restoration by the architect Carlo Scarpa, between 1959 and 1973, has enhanced the appearance of the building and exhibits. Scarpa's unique architectural style is visible in the details for doorways, staircases, furnishings, and even fixtures designed to hold a specific piece of artwork. The museum displays a collection of sculpture, statues, paintings, ancient weapons, ceramics, goldworks, miniatures and some old bells.

Art der Sehenswürdigkeit: arts

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   45.43972000,10.98777800

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A