Reiseführer Kloster Wonnenstein

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Kloster Wonnenstein in St. Gallen

Kloster Wonnenstein

zur Kartennavigation Kloster Wonnenstein

Sehenswürdigkeiten in St. Gallen
ohne Geokoordinaten:


    Das Kloster Wonnenstein, auch genannt Kloster Mariä Rosengarten, ist ein Kapuzinerinnenkloster im Ortsteil Niederteufen der Gemeinde Teufen im Kanton Appenzell-Ausserrhoden. Es wurde 1379 als Beginenkloster gegründet und nahm um 1590 die Kapuzinerinnenreform an. Nach der 1597 erfolgten Appenzeller Landteilung war die territoriale Zugehörigkeit Wonnensteins umstritten, bis 1870 ein
   
Art der Sehenswürdigkeit: church

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   47.38666500,9.36277800

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A