Reiseführer Tiryns

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Tiryns in Nafplion

Tiryns

zur Kartennavigation Tiryns

Sehenswürdigkeiten in Nafplion
ohne Geokoordinaten:


    Tiryns (altgr. Τίρυνς, neugr. Τίρυνθα Tíryntha (f. sg.)) ist eine antike Stadt auf der Peloponnes ca. 7 km südöstlich von Argos am Argolischen Golf. Die Stadt erstreckte sich auf einem bis zu 30 Meter hohen Kalkfelsen, der ca. 300 Meter lang und 40–100 Meter breit ist. Ursprünglich verlief die Küste näher an diesem Hügel vorbei. Der Ort war ab dem Neolithikum (Jungsteinzeit) besiedelt. Vom dritten Jahrtausend v. Chr. an gehörte Tiryns zu den wichtigsten Zentren des bronzezeitlichen Europas.
   

Art der Sehenswürdigkeit: landmark

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   37.59944444,22.80000000

Quelle:   Koordinaten aus Wikipedia (zuverlässig)

Infos und Links:

N/A