Reiseführer Nordmeer-Park

Reisekarte    HOME             

Reiseinformationen zu: Nordmeer-Park in Peking

Nordmeer-Park

zur Kartennavigation Nordmeer-Park

Sehenswürdigkeiten in Peking
ohne Geokoordinaten:


    Der Beihai-Park (chinesisch 北海公園 / 北海公园 Běihăi Gōngyuán) in Peking ist einer der typisch chinesischen Gärten. Er liegt nordwestlich des Kaiserpalastes. Von der Dschurdschischen Jin-Dynastie bis zur Zeit der Ming- und Qing-Kaiser war der Nordsee (Beihai) gemeinsam mit dem Mittelsee (Zhonghai) und später auch dem Südsee (Nanhai) Teil der verbotenen Stadt. Während das Gelände um die beiden letztgenannten Seen heute unter dem Namen Zhongnanhai als Sitz von Regierung und Partei dient und daher hermetisch abgeriegelt ist, steht der Beihai einschließlich des sich an seinen Ufern erstreckenden Parks seit 1925 der Öffentlichkeit zur Verfügung.
    Běihǎi

Art der Sehenswürdigkeit: green

Infos zu Geokoordinaten/Quellen:
Geokoordinaten (Y,X bzw. LAT,LON):   39.92361111,116.38305556

Quelle:   Mapped Planet Usereinträge (geprüft/zuverlässig)

Infos und Links:

N/A