Reiseführer und Reiseinformationen Tokio


Ort suchen:
zur Kartenansicht       Allgemeines   Aktivitäten   Unterkunft/Gastronomie            

Die Texte wurden mit der Texterstellungs-
Software Semtoo automatisch generiert.

Reiseführer und Reiseinformationen zu Tokio



Kartenansicht Japan
Apps zu Tokio



Tokyo (東京 Tōkyō) ist die Hauptstadt Japans. Mit knapp über 12 Millionen Einwohnern ist Tokyo eine der größten Städte der Welt.
Während Bill Murray den Beifall der Kritiker für seine Performance in dem erfolgreichen Film "Lost in Translation" (2003) erhielt, argumentierten viele, dass die Stadt Tokyo der tatsächliche Star des Films gewesen ist. Da allerdings der größte Teil des Films in einem Hotel gedreht wurde, sind es wahrscheinlich die Gebräuche und Verhaltensweisen der Japaner, die die Anziehungskraft dieses Films ausmachen.

Groß und abwechslungsreich in seiner Geographie und mit über 2.000 zu erforschenden Quadratkilometern umfasst Tokio nicht nur die Stadt, sondern auch die schroffen Bergen im Westen und die subtropischen Inseln im Süden. Die Stadt selber ufert in alle Richtungen aus und geht nahtlos in Yokohama, Kawasaki und Chiba als Tokios Vorstädte über.

Tokyo hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Die ersten Punkte auf der Tagesordnung der meisten Besucher sind die Tempel von Asakusa, die Gärten des Kaiserpalastes (in Chiyoda) und die Meiji-Schrein (明治神宫, in Harajuku). Der eigentliche Reiz der Stadt ist aber seine Erscheinung als riesige und moderne Megacity. Alle Facetten einer Megacity findet man hier und man kann nahezu endlos diese Stadt erforschen.

Anreise

Mit dem Flugzeug:
Tokio hat zwei Flughäfen: Tokyo, Narita International etwa 59 Kilometer außerhalb und Tokyo, Haneda etwa 13 Kilometer vom Zentrum entfernt.
Flugverbindungen von und nach Tokyo, Narita International sind u.a. Japan Airlines nach Sydney, Auckland und Melbourne, United Airlines nach San Francisco, Bangkok und Seoul, sowie Air India nach Goa, Mumbai und Neu-Delhi.
Es gibt Verbindungen u.a. mit Japan Airlines nach Seoul, Ōsaka und Hiroshima, All Nippon Airways nach Peking, Tottori und Yonago, sowie Japan Transocean Air nach Ishigaki.

Von Narita in die City dauert es mit dem Zug etwa 55 Minuten
Linien:
  • Direktverbindung Zentrum, 京成スカイライナー (Keisei Sky Liner): 京成スカイライナー (Keisei Sky Liner)
  • Direktverbindung Zentrum, : 成田エクスプレス (JR Narita Express)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成本線通特 (Keisei Main Line Commuter Express): 京成本線通特 (Keisei Main Line Commuter Express)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成本線快特 (Keisei Main Line HS Limited Express): 京成本線快特 (Keisei Main Line HS Limited Express)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成本線特急 (Keisei Main Line Limited Express): 京成本線特急 (Keisei Main Line Limited Express)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成本線 (Keisei Main Line): 京成本線 (Keisei Main Line)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成シテイライナー (Keisei Cityliner): 京成シテイライナー (Keisei Cityliner)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成成田空港アクセス (Keisei Sky Access Express): 京成成田空港アクセス (Keisei Sky Access Express)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成東成田線 (Keisei Higashi-Narita Line): 京成東成田線 (Keisei Higashi-Narita Line)

  • Von Tokyo, Haneda aus braucht man etwa 12 Minuten bis in die City
    Lines:
  • Direktverbindung Zentrum, エアポート快特: エアポート快特(Airport limited express)
  • Direktverbindung Zentrum, 京成成田空港アクセス (Keisei Sky Access Express): 京成成田空港アクセス (Keisei Sky Access Express)

  • Mit der Bahn:
    東京 (Tokyo) liegt direkt im Zentrum.

    Bahnverbindungen national:
  • Nagoya erreicht man von Tokyo aus nach 2:36h Fahrt mit dem Shinkansen.
  • Tokyo - Osaka: 3:39h


  • Mit dem Auto:
    Tokio - Nagoya: 350 km in 4:15 h
    Tokio - Kyōto: 460 km in 5:30 h
    Tokio - Ōsaka: 510 km in 6:00 h

    Auto

    Tokyo hat ein gut ausgebautes Straßen- und Schnellstraßennetz in sehr gutem Zustand, das allerdings chronisch verstopft und sehr zähflüssig ist, so dass man nicht schnell vorankommt. Dazu kommt, dass die Stadt sehr unübersichtlich ist. Ohne Navigationssystem wird man in Tokyo nirgendwo ankommen (auch wenn man sich etwas auskennt), und auf Strassenschildern sind nur Namen auch in lateinischer Umschrift geschrieben. Parkplatzgebühren sind astronomisch (etwa 500 Yen für 30 Minuten in den Zentren) und kostenfreie Parkplätze gibt es nicht.

    Stadtteile

    Chiyoda (Karte)
    Bunkyo (Karte)
    Shibuya (Karte)
    Chuo (Karte)
    Shinjuku (Karte)
    Minato (Karte)
    Koto (Karte)
    Ota (Karte)
    Toshima (Karte)
    Arakawa (Karte)
    Meguro (Karte)
    Setagaya (Karte)
    Itabashi (Karte)
    Taito (Karte)

    Mobilität

    Generell:
    Um Tokio zu besichtigen muss man einiges an Entfernung zurücklegen, da die meisten Sehenswürdigkeiten relativ weit voneinander entfernt liegen. Der Verkehr in Tokio beruht auf 9 stark frequentierten U-Bahnlinien. Zu den einzelnen Verbindungen in die Stadtteile von Tokio siehe Rubrik 'Stadtteile'. Tokio besitzt darüber hinaus auch viele Fußgängerzonen.
    Mit dem Taxi:
    Taxis sollte man nur in Ausnahmefällen nutzen, da sie in Tokio sehr teuer sind.

    U-Bahn:

    Bezahlt wird nach Anzahl der gefahrenen Stationen. Um zu den Gleisen zu gelangen, geht man in einen der Durchgänge und steckt seine Fahrkarte in einen Automaten. Ist diese gültig, öffnet sich eine Schranke. Falls nicht, geht man in den Durchgang ganz rechts. Dort sitzt zu jeder Zeit jemand vom Service, der einem behilflich ist und passende Karten verkauft. Das gleiche tut man beim Verlassen der Station. Normale Tickets werden dabei nicht wieder herausgegeben.
    Hat man z.B. eine Karte für 3 Stationen gekauft, fährt aber 5, muss man bei der Sevicestation am ganz rechten Durchgang, oder bei einem Fare Adjust-Automaten nachzahlen, da sich die Schranke zum Verlassen des Bahnhofs mit diesem Ticket nicht öffnen lassen wird. Schwarzfahren ist somit unmöglich (es sei denn man klettert über diese Schranken...).
    Ist man längere Zeit in Tokyo, so sollte man sich eine wiederaufladbare Karte (pasmo), mit der man in der U-Bahn, der S-Bahn und im Bus bezahlen kann zulegen. Kaufen kann man die Karten nur an einem Schalter für 500 Yen, die man allerdings zurück erhält, wenn man die Karte wieder abgibt. Die bisher sehr praktische "SF Metro Card" kann seit März 2008 nur noch gegen einen pasmo eingetauscht werden, aber nicht mehr zum Fahren verwendet werden.
    Morgens und zur Feierabendzeit wird es recht voll in den U-Bahnen, jedoch fahren die Züge dann auch häufiger. Zwischen 22 Uhr und 1 Uhr fahren die Züge dann recht selten, zwischen ca. 1 Uhr und ca. 5 Uhr fahren keine Züge.

    Sonstiges

  • Internet: マクドナルド 20号調布店 (Fast food), Japan, 〒182-0026 Tokyo, Chofu, Kojimacho, 1丁目 国道20号線
  • Internet: スターバックス (Cafe), Japan, Tokyo, Shibuya, 2丁目15−1
  • Internet: マンボー (Cafe), Japan, Tokyo, Shibuya, Udagawacho, 12−11
  • Internet: グランサイバーカフェ (Cafe), Japan, Tokyo, Shibuya, Udagawacho, 28−6
  • Internet: コワーキングスペース TANEMAKI (Cafe), Japan, Kanagawa Prefecture, Yokohama, Nishi Ward, Okano, 1丁目3−10
  • Internet: ASAN (Cafe), Japan, Tokyo, Taito, Ueno, 3丁目4−8
  • Internet: スターバックス (Cafe), Japan, Tokyo, Shibuya, Sarugakucho, 16−21
  • Internet: マクドナルド (McDonald's) (Fast food), Shin-Ohashi Dori, 8丁目-33 Ojima, Koto, Tokyo 136-0072
  • Internet: PRONT (Cafe), Japan, Tokyo, Chiyoda, Sotokanda, 4丁目14−1
  • Internet: マクドナルド (McDounald's) (Fast food), Japan, Tokyo, Chiyoda, Kanda Aioicho, 1
  • Internet: マクドナルド (McDonald's) (Fast food), Japan, Tokyo, Chiyoda, Sotokanda, 4丁目1−8
  • Internet: Favorite Time Coffee 芝大門ABC館 (Cafe), Japan, Tokyo, Minato, Shibadaimon, 1丁目15−7
  • Internet: マクドナルド (Fast food), Japan, Tokyo, Koto, Ojima, 6丁目9−1
  • Internet: マクドナルド (Fast food), Japan, Tokyo, Koto, Shinsuna, 3丁目3−53
  • Internet: ギークカフェ水道橋 (Cafe),
  • Internet: モスバーガー (MOS BURGER) (Fast food),
  • Internet: PRONTO (Cafe),
  • Touristenbüro, Japan, Kanagawa Prefecture, Yokohama, Hodogaya Ward, Karibacho, 238
  • Touristenbüro, Japan, Kanagawa Prefecture, Yokohama, Hodogaya Ward, Karibacho, 238
  • Wechselstube: 三菱東京UFJ銀行, Waseda Dori, 2丁目-10 Fujimi, Chiyoda, Tokyo 102-0071
  • Wechselstube: Change, Japan, Tokyo, Chiyoda, Sotokanda, 1丁目15−12
  • Wechselstube: 質 ふじや (Fujiya), Japan, Chiba Prefecture, Matsudo, Honcho, 16−1
  • Krankenhaus: 城南病院, Japan, Tokyo, Meguro, Shimomeguro, 3丁目19−9
  • Krankenhaus: Hospital, Japan, Tokyo, Itabashi, Oyamanishicho, 6−3
  • Krankenhaus: 昭成会田崎病院, Japan, Tokyo, Itabashi, Oyamanishicho, 6−3
  • Waschsalon: 祇園湯, Japan, Kanagawa Prefecture, Kawasaki, Nakahara Ward, Kizukigioncho, 5−26
  • Waschsalon: Coin Laundry Asakusa-bashi, Kiyosu-bashi Dori, Tokyo 111-0053
  • Waschsalon: Laundry, Japan, Tokyo, Taito, Kuramae, 4丁目7−3

  • Englisch wird in Japan kaum verstanden. Selbst Schüler von teuren Privatschulen können oft kaum Englisch sprechen oder verstehen. Der Englischunterricht in Japan konzentriert sich vorwiegend auf das Leseverständnis, die Aussprache folgt der japanischen Silbenschrift, so dass englischsprechende Ausländer kaum verstanden werden und notfalls ihr Anliegen aufschreiben sollten. Polizisten hingegen können recht gut Englisch sprechen und sind sehr hilfsbereit, wenn man sie zum Beispiel nach dem Weg fragt. Bestimmte Floskeln wie ja (hai), nein (iie), danke (arigatoo), vielen Dank (arigatoo gozaimasu) und Entschuldigung (sumimasen) sollte man vor dem Urlaub lernen. Japaner sind sehr höflich und bedanken sich oft bei jeder Kleinigkeit und entschuldigen sich auch für Nichtigkeiten.

    Preise

    Das Preisniveau ist durchschnittlich.
    Tagesbedarf für einen Budget-Reisenden/Backpacker: ca. 35 - 45 Euro
    Tagesbedarf für einen durchschnittlichen Reisenden: ca. 70 - 80 Euro

    Daten und Zahlen

    Land: Japan
    Region: Tōkyō
    Geokoordinaten: X: 139.75 / Y: 35.667
    Höhe über NN: 0 Meter
    Zeitzone: Asia/Tokyo
    Bevölkerung: 8.336.599 Einwohner

    Typ: Stadt
    Bekanntheit als Reiseort (0-20): 20
    Tourismus in Tokio: hoch
    Beliebtheit bei Backpackern/Individualreisenden: beliebt
    Beste Reisemonate: Aug Jul Sep
    Reise-Preisniveau (Frankfurt Main=100): 103

    Klima

    Jan
    3.96 °C
    38.01 mm
    Feb
    4.51 °C
    55 mm
    Mar
    7.37 °C
    92 mm
    Apr
    13.14 °C
    119 mm
    Mai
    17.81 °C
    133 mm
    Jun
    21.22 °C
    184 mm
    Jul
    24.81 °C
    131 mm
    Aug
    26.48 °C
    157 mm
    Sep
    22.32 °C
    182.99 mm
    Okt
    16.49 °C
    157.01 mm
    Nov
    11.38 °C
    80 mm
    Dec
    6.61 °C
    38 mm

    Beste Reisemonate: Aug Jul Sep --> Klimadiagramm
    Stichworte:

    Reiseinformationen Tokio

    Reiseführer Tokio

    Aktivitäten Tokio

    Unterkünfte Tokio

    Daten und Fakten Tokio