Reiseführer und Reiseinformationen Nizza


Ort suchen:
zur Kartenansicht       Allgemeines   Aktivitäten   Unterkunft/Gastronomie            

Reiseführer und Reiseinformationen zu Nizza


Kartenansicht Frankreich
Apps zu Nizza



Nizza ist Hauptstadt des Départements Alpes-Maritimes und liegt an der Französischen Riviera. Nizza ist ein beliebtes Ziel für Urlauber von jung bis alt und hat fast jedem etwas zu bieten. Nizza ist bekannt für seine schöne Aussicht auf die Promenade des Anglais, der berühmten Uferpromenade.

Sein Ursprung liegt in den gallo-römischen Ruinen von Cimiez. Cimiez beinhaltet auch ein Kloster und einige Museen. Heute lebt der größte Teil der Bewohner in Meeresnähe. Nizza war ein Teil des italienischen Herzogtums Savoyen und später des Königreichs Sardinien, bis es 1860 an Frankreich abgetreten wurde. Daher ist die alte, lokalen Sprache das Nissart, aber natürlich spricht jeder Französisch.

Anreise

Mit dem Flugzeug:
Nice, Cote d'Azur International ist der drittgrößte Flughafen von Frankreich etwa 6 Kilometer außerhalb des Zentrums. Die nächsten großen Flughäfen sind Aeroporto di Milano-Malpensa (245 km), Turin International Airport (160 km) und Calvi (180 km).
Nice, Cote d'Azur International wird u.a. von Norwegian Air Shuttle nach Athen, Marrakesch und Antalya, Air Berlin nach Wien, Zürich und Venedig, sowie Easyjet nach Genf, angesteuert.

Der Flughafen Nice, Cote d'Azur International ist durch eine Bahnverbindung an das Zentrum angebunden, Dauer ca. 18:12 bis Nizza Hauptbahnhof
Linien:
  • Direktverbindung Zentrum, TER 3: TER 3 Les Arcs-Draguignan - Saint-Raphaël - Cannes - Nice
  • Direktverbindung Zentrum, TER 4: TER 4 Mandelieu-La-Napoule - Cannes - Nice - Ventimiglia

  • Mit dem Bus
    Linien:
  • 99: Bus 99
  • 98: Bus 98
  • 23: Bus 23
  • 200: Nice - Cannes

  • Zug:
    Nice Chemin de Fer de Provence ist etwa 5 Minuten Fußweg von der City entfernt.

    Bahnverbindungen national:
  • Cannes ab Nice Ville 0:34 h Fahrtzeit
  • Marseille-St-Charles ab Nice Ville 2:33 h Fahrtzeit
  • Nice Ville bis Avignon TGV in 3:38 Stunden

  • Bahnverbindungen international:
  • Fiumicino Aeroporto (ab Nice Ville) ist nach 10:28 h Fahrtzeit zu erreichen, 4 mal umsteigen.
  • Barcelona Sants erreicht man von Nice Ville aus nach 17:35 h Fahrt, inkl. Bus, 4 mal umsteigen.
  • Wien Westbahnhof erreicht man von Nice Ville aus nach 18:25 Stunden, inkl. ICE, 4 mal umsteigen.

  • Mit dem Auto:
    Nizza - Cannes: 35 km in 0:30 h
    Nizza - Marseille: 205 km in 2:00 h
    Nizza - Avignon: 260 km in 2:30 h
    Nizza - Rom: 695 km in 6:30 h
    Nizza - Barcelona: 665 km in 6:00 h
    Nizza - Wien: 1165 km in 10:40 h

    Fähren:
  • Juan les Pins - Golfe-Juan - Île Sainte-Marguerite
  • Juan les Pins-Île Sainte-Marguerite
  • Mobilität

    Generell:
    Nizza kann man gut zu Fuß zu erkunden. Die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten befinden sich im Ort. Das Verkehrsnetz von Nizza ist sehr gut ausgebaut.

    Fahrscheine gelten innerhalb von 74 Minuten in allen Stadtbussen oder Straßenbahnen, solange man ihn nicht für eine Rundfahrt nutzt. Die Bustickets sind auch in der Straßenbahn gültig. Dann sind die Fahrscheine nicht in der Bahn, sondern an der Straßenbahnhaltestelle zu kaufen. Die erste Straßenbahn fährt um 04:25 Uhr los und verkehrt mit erhöhter Frequenz in den Spitzenzeiten bis spätabends. Da die Stadt für ein U-Bahn-Netz nicht groß genug ist, eignen sich Züge für den innerstädtischen Verkehr, allerdings sind die Fahrten teurer. In der Stadt gibt es drei Bahnhöfe. Nizza verfügt über eine im Jahr 2006 fertig gestellte Straßenbahnlinie. Das Netzwerk und die Intervalle sind sehr dicht, da die Stadt nur über eine (sehr moderne) Straßenbahnlinie und keine U-Bahnen verfügt.
    Das größte öffentliche Busnetz in Nizza wird von dem Unternehmen Ligne d’Azur betrieben. Die Busse fahren überall in der Stadt und der näheren Umgebung, sowie in Richtung Cannes und Menton. Die innerstädtischen Routen verlaufen an den Küstenstraßen. Ein Sitz in der Linie 100 nach Monaco bietet eine traumhafte Aussicht auf die Küste. Die Preise wurden vor Kurzem auf 1,50 pro Ticket angehoben, bieten aber immer noch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Taxen sind auch in Nizza ein geeignetes Fortbewegungsmittel, aber recht teuer.

    Sonstiges

  • Internet: TeaMate (Cafe), 41 Rue Châteauneuf, 06000 Nice
  • Wechselstube: Travelex, 1 Avenue Malaussena, 06000 Nice
  • Wechselstube: Change, 13 Avenue Thiers, 06000 Nice
  • Krankenhaus: Hôpital Lenval, 49 Avenue de la Californie, 06200 Nice
  • Krankenhaus: Clinique Santa-Maria, 153-159 Promenade des Anglais, 06200 Nice
  • Krankenhaus: Hôpital de Cimiez, 4 Avenue Reine Victoria, 06000 Nice
  • Waschsalon: Laundry, 4 Rue Veillon, 06000 Nice
  • Waschsalon: La Laundrinette, 14 Rue Clément Roassal, 06000 Nice
  • Waschsalon: Lavery automatique, 5 Rue François Pellos, 06100 Nice
  • Preise

    Das Preisniveau ist sehr hoch.
    Tagesbedarf für einen Budget-Reisenden/Backpacker: ca. 45 - 55 Euro
    Tagesbedarf für einen durchschnittlichen Reisenden: ca. 85 - 95 Euro

    Daten und Zahlen

    Land: Frankreich
    Region: Provence-Alpes-Côte d'Azur
    Geokoordinaten: X: 7.26608 / Y: 43.7031
    Höhe über NN: 25 Meter
    Zeitzone: Europe/Paris
    Bevölkerung: 338.620 Einwohner

    Typ: Stadt
    Bekanntheit als Reiseort (0-20): 18
    Tourismus in Nizza: sehr hoch
    Beliebtheit bei Backpackern/Individualreisenden: sehr beliebt
    Beste Reisemonate: Jul Aug Sep
    Reise-Preisniveau (Frankfurt Main=100): 172

    Klima

    Jan
    5.91 °C
    82 mm
    Feb
    6.47 °C
    82 mm
    Mar
    8.06 °C
    79 mm
    Apr
    10.83 °C
    73 mm
    Mai
    14.19 °C
    70 mm
    Jun
    17.79 °C
    55 mm
    Jul
    20.77 °C
    31 mm
    Aug
    20.67 °C
    53 mm
    Sep
    18.25 °C
    66.99 mm
    Okt
    14.31 °C
    108.99 mm
    Nov
    9.61 °C
    103.99 mm
    Dec
    6.94 °C
    80 mm

    Beste Reisemonate: Jul Aug Sep --> Klimadiagramm
    Stichworte:

    Reiseinformationen Nizza

    Reiseführer Nizza

    Aktivitäten Nizza

    Unterkünfte Nizza

    Daten und Fakten Nizza